Wenn Sie LinkedIn noch nicht als Ihre primäre Plattform für den Aufbau von Beziehungen nutzen, worauf warten Sie dann noch?! LinkedIn ist zwar ein berufliches Netzwerk, aber es bietet Ihnen die größte Datenbank von Menschen, mit denen Sie online Kontakte knüpfen können. Es gibt viele LinkedIn-Tools, die Ihnen dabei helfen, Ihre Kontakte zu automatisieren, zu organisieren und zu planen.

Wenn Sie es nicht gewöhnt sind, soziale Medien zu nutzen, kann es am Anfang schwer erscheinen. Es gibt einige gute Gründe, LinkedIn für Ihr Unternehmen zu nutzen! Als Vertriebsmitarbeiter oder Manager sollten Sie sicherstellen, dass Sie alle verfügbaren Optionen (für Ihr Team) nutzen, um erfolgreich zu sein. 

Je nachdem, was Sie mit Ihrem Networking erreichen wollen, sollten Sie herausfinden, welche Tools für Sie am besten geeignet sind. Wir haben für Sie eine Liste von Tools zusammengestellt, die Sie je nach Anwendungsfall in Betracht ziehen können. 

Ganz gleich, ob Sie Leads und potenzielle Kunden finden, Ihre Nutzung skalieren oder einfach nur in den sozialen Medien aktiv sein möchten – hier finden Sie die besten Tools!

Kuratierte Liste von LinkedIn-Tools nach Anwendungsfall 

Wir haben die LinkedIn-Tools und -Technologien zusammengetragen, die Sie als Vertriebsteam benötigen, um die richtigen Leute für Ihr Unternehmen zu finden und zu kontaktieren. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie eine enorme Quelle wie LinkedIn nutzen können, aber wir haben sie auf die 2 wichtigsten Anwendungsfälle heruntergebrochen: Prospecting und Networking.

Wenn es um eine Social-Media-Plattform geht, ist die Idee, sozial zu sein. Die Interaktionen auf LinkedIn können ebenfalls variieren, aber zu den wichtigsten gehören das Liken oder Kommentieren von Beiträgen, das Teilen von Inhalten (ob von anderen oder von Ihnen selbst), die Teilnahme an relevanten Gruppen und die direkte Nachrichtenübermittlung.

Wir haben das alles ausprobiert und wissen, was nötig ist, um auf LinkedIn mehr Sichtbarkeit zu erlangen! Um die “Gehirn-/Bildschirmzeit” anderer Menschen zu gewinnen, müssen Sie viel Zeit und Planung aufwenden – einschließlich der Verwendung geeigneter Bilder, Texte und Videos. Die Automatisierung dieser Aktivitäten wird Ihnen bei der Beantwortung dieser Frage helfen: Wie kann ich in kürzerer Zeit mehr Aufträge erhalten?

Es gibt eine Reihe von Tools, mit denen Sie beginnen können, LinkedIn intelligenter statt härter zu nutzen (oder diese zu verbessern). Bevor Sie ein Tool ausprobieren, sollten Sie genau prüfen, was Sie sich davon versprechen oder wofür Sie es brauchen. Die Zeit, die Sie für das Erlernen eines Tools aufwenden, ist es möglicherweise nicht wert, wenn Sie feststellen, dass es doch nicht nützlich ist.

LinkedIn-Tools für das Prospecting 

Allein die Suche nach den Personen, die Sie ansprechen möchten, ist eine Aufgabe für sich. Es kostet viel Zeit, die für Sie wichtigen Titel, Standorte usw. herauszusuchen. Nutzen Sie diese Tools, um den Einstieg zu erleichtern und Ihre Akquise zu beschleunigen.

Die Akquise ist schon schwierig genug, daher hoffen wir, dass diese Tools für Sie nützlich sind!

LaGrowthMachine 

Wenn Sie alle Personen, die Sie kontaktieren möchten, organisieren wollen, bietet Ihnen LaGrowthMachine die Basis. Es gibt Workflows, Kontaktmanagement, Vorlagen und mehr, die Ihnen einen Vorsprung verschaffen können. Da die Plattform in der Cloud angesiedelt ist, können Sie das Engagement in Echtzeit über mehrere verschiedene Kanäle hinweg anzeigen.

Nutzen Sie die Kraft der Automatisierung mit LaGrowthMachine. Verbinden Sie Ihr LinkedIn-Konto mit der Plattform und erstellen Sie eine Reihe von Kontaktpunkten, die für Ihr Unternehmen optimiert sind. Es hat sich gezeigt, dass Sie 3,5 Mal mehr Antworten erhalten, wenn Sie Personen über mehrere Kanäle kontaktieren (z. B. LinkedIn mit Twitter und E-Mail)!

Für die Akquise können Sie dieses Tool nutzen, um einfach die Profile von Personen einzusehen, mit denen Sie gerne in Kontakt treten würden. Sie können sehen, wer sich ihr Profil angesehen hat, und sich auch Ihr Profil ansehen – stellen Sie also sicher, dass Ihr Profil vollständig ist und Angaben zu Ihrer Tätigkeit enthält.

Wie auch immer Ihr Verkaufsprozess aussieht, LaGrowthMachine kann ihn so abbilden, dass er sowohl für Sie als auch für Ihre potenziellen Kunden nahtlos ist. Integrieren Sie es in Ihr bevorzugtes CRM oder ein anderes Tool, das Sie regelmäßig verwenden, um einen einfachen Workflow zu erstellen. Wenn Sie Ihre Kunden dort kontaktieren, wo sie am empfänglichsten sind und es bevorzugen, erhalten Sie die persönliche Note, die sie lieben.

LinkedIn Vertriebsnavigator 

Das LinkedIn-eigene Tool auf der Plattform ist der Sales Navigator. Damit können Sie jede einzelne Person, jeden Titel, jedes Unternehmen usw. suchen und organisieren, die Sie wünschen. Sortieren Sie sie nach bestimmten Listen, die Sie ansprechen möchten, wie z. B. “Follow-up” oder “So bald wie möglich kontaktieren”. 

Um neue Kunden zu gewinnen, können Sie das Profil jeder Person manuell aufrufen, sie kontaktieren und zusätzliche Informationen über sie abrufen. Dies ist ein großartiges Tool, wenn Sie so viele Personen wie möglich direkt über LinkedIn ansprechen möchten, anstatt der 1000 Profilbesuche, die LinkedIn Ihnen mit einem kostenlosen Konto vorgibt. 

Phantombuster.com

Bei einem Tool wie Phantombuster brauchen Sie wahrscheinlich einen erfahrenen Dateningenieur, um die gefundenen E-Mails zu sammeln und zu organisieren, da es sich um ein komplexes System handelt. Es ist entwicklerfreundlich, so dass Sie es auch individuell anpassen können. 

Phantombuster verwendet “Phantome”, um die Aufgaben zu isolieren, die Sie erledigen möchten. Sie helfen Ihnen bei der Automatisierung von Dingen wie dem Filtern und Liken von Beiträgen oder dem Extrahieren von Kontaktinformationen aus sozialen Medien. Jedes Phantom ist jedoch eine einfache Aufgabe. Wenn Sie also viele Automatisierungen durchführen möchten, müssen Sie für jede Aufgabe ein weiteres Upgrade durchführen.

Captaindata.co

Mit Tools wie Captain Data können Sie die Informationen aus den Profilen Ihrer Leads sammeln und in Ihre Automatisierungsplattform eingeben. Auch für dieses Tool benötigen Sie einen qualifizierten Datentechniker, der die Daten abruft, importiert und organisiert. 

Es verfügt jedoch über eine Vielzahl von Konnektoren zu Ihren Lieblingstools wie LinkedIn und seinem SalesNavigor, Slack, Medium, Google und vielen anderen. Obwohl es sehr nützlich ist, handelt es sich um eine reine Informationsbeschaffung/Datenverarbeitung und nicht um ein Automatisierungstool zur Interaktion mit Ihren Ergebnissen. 

Zopto.com 

Dieses Tool ist gut, wenn Sie einen Cloud-Service suchen, der einfache Nachrichten an Ihre LinkedIn-Kontakte über Sales Navigator sendet. Mit Zopto können Sie Ihre Leads direkt von LinkedIn importieren und ihnen einfache, sequenzierte Nachrichten senden. 

Außerdem werden alle Ihre Sequenzen im Dashboard gespeichert, so dass Sie Ihre Nachrichten an einem einzigen Ort aufbewahren können. Dies ist jedoch nicht unbedingt das Richtige für Sie, wenn Sie nach einer tiefer gehenden Sequenz suchen, die zusätzlich zu LinkedIn mehrere Kanäle wie E-Mails und Twitter umfasst. 

OctopusCRM

Wenn Sie auf der Suche nach einem Tool sind, das eine einfache Chrome-Erweiterung ist, könnte dies eine gute Option für Sie sein. Es funktioniert ähnlich wie Zopto: Sie können Informationen aus Ihren LinkedIn-Kontakten extrahieren und ihnen Nachrichten senden.

Sie sollten jedoch vorsichtig sein, wie oft Sie das Tool verwenden, denn es kann erkannt werden, dass Sie es verwenden. Wenn LinkedIn dies herausfindet, besteht die Gefahr, dass Sie komplett von der Plattform ausgeschlossen werden.

LinkedIn-Tools zur Erweiterung Ihres Netzwerks 

Wenn Sie aus verschiedenen Gründen und in verschiedenen Branchen mehr Menschen kennenlernen möchten, haben Sie einige Möglichkeiten, mit denen Sie Kontakte knüpfen können. Denken Sie daran, dass Networking nicht nur bedeutet, dass Sie andere brauchen, um etwas für Sie zu tun. Sie wollen etwas über sie erfahren und wissen, wie Sie sich gegenseitig helfen können.

Wenn Sie dies bedenken, können Sie Ihr Netzwerk auf echte Weise ausbauen. Nicht nur schneller als sonst, sondern auch einprägsamer für diejenigen, mit denen Sie in Kontakt treten. 

Lempod 

Wenn Sie auf der Suche nach einer Chrome-Erweiterung sind, können Sie Lempod und Podawaa in Betracht ziehen. Lempod wirbt mit “10 x LinkedIn Post Views With Likes From Other LinkedIn Content Makers” (10 x LinkedIn Post Views mit Likes von anderen LinkedIn Content-Machern) und stellt ein aktiveres Netzwerk für Ihre Beiträge dar. Sie können verschiedene “Engagement Pods” auswählen, erstellen oder an ihnen teilnehmen, in denen jeder einfache Kommentare oder Likes posten kann.

Einige sind der Meinung, dass dies immer noch funktioniert, da es für ihre Beiträge viel Aufmerksamkeit erzeugt. Beachten Sie jedoch, dass LinkedIn vor kurzem die Verweildauer eingeführt hat, um Fake-Aktivitäten zu bekämpfen. Wenn es sehr viele Kommentare wie “so ein toller Beitrag” oder “ich liebe deinen Inhalt” gibt, sind diese leicht zu erkennen. Sie sollten mit diesem Tool vorsichtig sein, da es Ihren Inhalten möglicherweise nicht hilft und ihre Reichweite mit der Zeit beeinträchtigen könnte.

Podawaa 

Diese Chrome-Erweiterung ist Lempod sehr ähnlich und ermöglicht Ihnen die Teilnahme an Engagement-Pods. Podawaa rühmt sich, Ihnen Tausende von Kommentaren und/oder Likes zu verschaffen! Während Sie bei Lempod über Schlüsselwörter nach Pods suchen, können Sie sich bei Podawaa auf Zielgruppen konzentrieren. Sie können Ihre Kommentare und Suchen auf diejenigen konzentrieren, mit denen Sie tatsächlich in Kontakt treten möchten.

Allerdings gilt auch hier die gleiche Warnung. Es besteht die Gefahr, dass Ihre Beiträge mit diesen Anwendungen seltener statt häufiger angezeigt werden. Vor allem, wenn die Algorithmen immer intelligenter werden.

Linda

Dieses Tool eignet sich hervorragend, wenn Sie LinkedIn Sales Navigator haben. Linda stellt eine Verbindung zu Ihrem LinkedIn her, um eine einfache Nachrichtenautomatisierung zu ermöglichen. Über den Vertriebsnavigator wird eine Kampagne für Ihre identifizierten Interessenten und Kontakte eingerichtet, um Beziehungen über Ihren Posteingang aufzubauen.

Linda ist in der Lage, bis zu 2.000 Nachrichten pro Tag und bis zu 3 Kampagnen gleichzeitig zu versenden. Außerdem verfügt es über eine doppelte Verifizierung zu Sicherheitszwecken, damit niemand auf Ihre Nachrichten zugreifen kann. 

LaGrowthMachine 

Wenn Sie auf der Suche nach einer einfachen Möglichkeit sind, über mehrere Kanäle mit Ihren potenziellen Kunden und Ihrem Netzwerk in Kontakt zu bleiben, sollten Sie sich LaGrowthMachine ansehen. Sie können Ihren eigenen Arbeitsablauf für die Kontaktaufnahme mit einem reibungslosen Prozess, Ihren eigenen Worten und einem individuellen Zeitplan gestalten.

Oder Sie können die Vorlagen verwenden, die vorgefertigte Workflows sind, die Sie ganz einfach für Ihr Publikum auf LinkedIn, E-Mail und Twitter aktivieren können. Menschen kommunizieren auf verschiedenen Kanälen auf unterschiedliche Weise. Passen Sie Ihren Weg zu einem blühenden Netzwerk mit Leichtigkeit auf LaGrowthMachine an.

LinkedIn-Tools für soziale Medien 

Social Media Marketing ist eine Welt für sich, aber Sie können einige der besten Tools der Branche nutzen, um Ihren Vertrieb zu unterstützen. Sie werden feststellen, dass Sie umso mehr Interaktionen und Leads erhalten, je professioneller Sie Ihre Beiträge mit diesen LinkedIn-Tools für das Marketing gestalten. 

Wenn Sie beeindruckende und relevante Bilder, Beiträge und Videos teilen, werden Sie die gewünschte Community ansprechen. Erstellen Sie Inhalte, die für Ihre Zielgruppe relevant sind, und Sie erhöhen Ihre Reichweite (die Anzahl der Personen, die sie sehen). LinkedIn will Ihnen helfen, sich zu vernetzen. Deshalb werden Ihre Beiträge zusammen mit den Reaktionen Ihrer Verbindungen auch Personen aus Ihrer zweiten oder dritten Verbindung angezeigt.

Um auf LinkedIn professioneller und effizienter zu sein, sollten Sie diese großartigen Tools ausprobieren:

Canva 

Dieses Tool wird weithin als der “neue Grafikdesigner” für Ihr Unternehmen angepriesen. Sein benutzerfreundlicher Drag-and-Drop-Stil macht es jedem leicht, Beiträge für soziale Medien zu gestalten. Canva bietet sogar Vorlagen für die exakten Beitragsgrößen der einzelnen sozialen Medien sowie Designs, die Sie ändern können.

Dieses Tool ist besonders nützlich für diejenigen, die sich nicht mit Design auskennen (was ehrlich gesagt die meisten von uns sind!). Damit können Sie mit wenigen Klicks beliebige Fotos einfügen, ein animiertes Gif erstellen oder ein Video in ein Bild einfügen. Probieren Sie es aus, wenn Sie es nicht schon getan haben.

Feedly 

Wollten Sie schon immer einmal an einem Ort alles finden, was zu einem bestimmten Thema für Sie kuratiert wurde? Wenn Sie den RSS-Feed von Feedly noch nicht entdeckt haben, werden Sie sich freuen!

Sie können jedes Thema verfolgen und organisieren, über das Sie lesen oder posten möchten, oder Sie können sich mit anderen darüber austauschen und ein Gespräch in Gang bringen. Ein Beispiel: Sie verkaufen IT-Software und möchten die Aufmerksamkeit von IT-Managern auf sich ziehen, also richten Sie einen Feed zu neuen technischen Geräten ein, damit Sie darüber posten können.

Lenken Sie die Aufmerksamkeit auf sich und Ihr Wissen über Ihr Thema, indem Sie den Beitrag eines anderen Mitglieds kommentieren. Wie gesagt, es ist ein soziales Netzwerk, also nutzen Sie es entsprechend.

Google Keyword-Planer

Wenn Sie herausfinden möchten, worüber genau Sie posten sollen, ist die Keyword-Recherche ein in der Vertriebs- und Marketingwelt weit verbreitetes Tool. Es gibt viele großartige Tools, die Sie verwenden können, aber der Google Keyword Planner ist kostenlos und einfach zu verwenden. 

Sie können ein Thema recherchieren und erhalten alle von Google gesuchten Wörter und Phrasen zu diesem Thema und wie oft es in einem bestimmten Zeitraum gesucht wurde. So können Sie gut planen, worüber Sie mit Ihren potenziellen Kunden sprechen oder in den sozialen Medien posten möchten.

Buffer 

Wenn es darum geht, Ihre Beiträge zu planen, sind Scheduler eine große Zeitersparnis. Buffer ist ein Spitzenkandidat für Ihre Planung, da es Ihnen bis zu 3 kostenlose Konten ermöglicht und eine zuverlässige Software ist. 

Sie können für jeden Social-Media-Kanal, den Sie mögen, festlegen, zu welchen Zeiten und an welchen Tagen sie posten sollen. Dann klicken Sie auf und fügen Ihren Beitrag hinzu, damit er automatisch zu der von Ihnen gewünschten Zeit gepostet wird (idealerweise dann, wenn die meisten Ihrer potenziellen Kunden auf diesem Kanal sind). 

Kennen Sie weitere LinkedIn Tools? 

Nennen Sie uns Ihre besten Tools in den Kommentaren!